Lade Karte ...

Sonntag, 12. April 2020 - 20:00 - 22:00
Veranstaltungsort: Azur, die Bar im Verde

Schon zweimal gastierte Louis Gabler mit dem Trio Continental in der Azur Bar – jedesmal war die Bar bis zum letzten Platz gefüllt und Begeisterung vom ersten bis zum letzten Stück garantiert! Nun präsentiert der Sänger und Gitarrist sein eigenes Programm mit dem Münchner Kontrabassisten Jörg Heß. Die beiden erwecken die Musik der 1930er und 1950er Jahre zu neuem Leben und lassen unvergessene Melodien von Dean Martin, Frank Sinatra, Marika Rökk, Louis Armstrong, Peder Kreuder u.v.a. in ihren berührenden Bearbeitungen erklingen. Dazwischen streuen sie noch manchen Titel aus jüngerer Zeit ein und entführen die Zuhörer mit Gesang, Gitarre und Kontrabass zu einer musikalischen Reise über die Kontinente und zurück in der Zeit, in eine glanzvolle Epoche deutscher und internationaler Unterhaltungsmusik.